NA-V-1231/2191 typische Bauhaus Drückergarnitur

NA-V-1231/2191 typische Bauhaus Drückergarnitur

  • €64,26
inkl. MwSt.


Schlichte, klare Formen zeichnen diese typische Drückergarnitur aus der Epoche des Bauhaus aus. Durch die fehlende Ornamentik passt sich die historische Garnitur harmonisch in viele Einrichtungsstile ein. Daher wird dieses Modell gerne gekauft. Gefertigt ist auch dieser Türbeschlag aus massivem Messing. Die Oberfläche wird abschließend poliert, patiniert oder vernickelt. Die Abbildungen zeigen Beschlag und WC-Riegel mit polierter Oberfläche. Durch den Patinierungsprozess, der bei unlackierten Messingbeschlägen völlig normal ist, wird sich die Oberfläche mit der Zeit verändern. Die Schilder sind mit einer BB-Schlüssellochung (Abstand 72 mm nach DIN) bzw. einem Loch für den WC-Riegel (Abstand 78 mm nach DIN) versehen.

Die Zimmertür Drückergarnitur besteht aus:
2 Türschildern, BB72, Maß ca. 237 x 48 mm
2 Türdrückern mit 8 mm Vierkantloch und Madenschraube, Länge ca. 100 mm
Befestigungsmaterial für Türstärke 40 bis 45 mm
Die WC-Garnitur besteht aus:

2 Türschildern, WC78, Maß ca. 237 x 48 mm
1 WC-Riegel mit Gegenstück
2 Türdrückern mit 8 mm Vierkantloch und Madenschraube, Länge ca. 100 mm
Befestigungsmaterial für Türstärke 40 bis 45 mm
Wir fertigen diese Türgarnitur gerne individuell passend nach Ihren technischern Angaben an - siehe Sonderleistungen.

Sonderleistungen - bitte nehmen Sie vorab Kontakt zu uns auf

andere Schlüssellochformen (z.B. für Profilzylinder)
andere Schlüssellochabstände (z.B. für alte Schlösser)
Ausführung als Hauseingangs- oder Wohnungstür-Garnitur, von innen verschraubt, mit dickeren Schildern
zusätzlicher Riegel bei Drückergarnitur (z.B. für alte Schlösser)
Befestigungsmaterial für andere Türstärken


Bei Fragen rufen Sie uns einfach unter 030 85607830 an, oder senden eine E-Mail.